Aufziehen und Spannen

Ich löse Ihre Probleme. Mit diesen zwei Techniken kann ich Ihre "bewegten" Kunstwerke zur Ruhe bringen.

Aufziehen

 

Speziell biete ich das Aufziehen mit säurefreier Weizenstärke auf PH-neutralem Karton an.

 

Wirft ihr Original Wellen?

Knicke, Faltrillen oder gar Risse lassen sich mit dieser uralten

Technik nahezu unsichtbar kaschieren.

 

Aufgezogen wird auch auf MDF-Platten (mitteldichte Faserplatte)

oder auf Graukarton, Museumskarton, Kunststoff und Aluminium.

Heiss oder kalt oder mit Weissleim.

Spannen

 

Originale spanne ich auf Keilrahmen (2-4 cm Höhe).

Gobelins, Stickereien, Seide und andere Gewebe, je nach Belieben wattiert,

oder gespannt auf eine dafür geeignete Unterlage.